Kölner Zahnarztpraxis setzt auf die Alarmanlage von SafeTIC - SafeTIC AG

Kölner Zahnarztpraxis setzt auf die Alarmanlage von SafeTIC

am . Veröffentlicht in Pressemeldungen

Die Kölner Zahnarztpraxis Dr. Jochen May setzt ebenfalls auf die Alarmanlage von SafeTIC.

An einigen Tagen haben wir Sprechzeiten bis 20 Uhr am Abend. Da ist es hier schon sehr dunkel und je nach Situation bin ich auch mal alleine mit einem meiner Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin in der Praxis“, erklärt Dr. May.

Das neue Sicherheitssystem überwacht über einen Bewegungsmelder alle Räumlichkeiten und gibt uns die Möglichkeit, jederzeit digital (zum Beispiel über die IP Safe Secure App) auf das System zuzugreifen und uns so über die Bewegungen vor Ort zu informieren. Auch für das Problem der möglichen Bedrohung während der Öffnungszeiten ist über einen sogenannten Panikalarm vorgesorgt“, fährt Dr. May fort.

"IP Safe Secure kontrolliert und dokumentiert alle Ereignisse in der Praxis, beispielsweise wer zu welchem Zeitpunkt Zugang
zu der Praxis hatte; die Mitarbeiter besitzen einen eigenen Code. Mit wenigen Klicks lassen sich die Detektoren scharf oder
inaktiv stellen. Das System funktioniert genau so, wie wir uns das vorgestellt haben – zuverlässig und der Umgang mit ihm ist sehr einfach.

Von der Installation, die sich durch SafeTIC praktisch im Praxisbetrieb durchführen ließ, bis zum kompetenten Support, sind wir sehr zufrieden. Deshalb planen wir bereits die Erweiterung der Anlage, um einen bisher nicht abgesicherten Bereich ebenfalls zu erfassen. SafeTIC bietet uns hier eine spezielle Variante an und führt die entsprechenden Änderungen komplett aus einer Hand durch", ergänzt Dr. May abschließend.

Den ganzen Artikel dazu finden Sie in unserem Pressebereich.

Die SafeTIC bedankt sich herzlich für das positive Feedback und freut sich auch weiterhin auf eine angenehme Zusammenarbeit.

SafeTIC AG
Mannheim

Unsere Partner:

Hitachi Hitachi Safran Safran Eden Eden